B4 Nyborg v2

Handstrich

Handstrichziegel von Gørding Klinker sorgen für einen organischen Ausdruck

Die Handstrichziegel werden mit einem Schwamm bearbeitet, während sie in der Form liegen. So entsteht eine etwas unregelmäßige und organische Oberfläche - im Gegensatz zu Strangpressziegeln, bei denen alle Oberflächen und Kanten scharf sind.

Die Qualität der Ziegel weist keine Unterschiede auf - nur der optische Eindruck ist unterschiedlich.

Die Handstrichziegel von Gørding Klinker heißen B1, B2, B3 und so weiter. Hierbei bezieht sich die Zahl auf die Sortierung von rein roten Steinen mit Steinen in abweichenden Farben. Die Qualität ist bei allen Sortierungen identisch. Es ist ausschließlich eine Frage des persönlichen Geschmacks.

Jahrzehntelang farbecht

Die unterschiedlichen Varianten können genauso wie andere Ziegelprodukte von Gørding Klinker mit genau demselben Ausdruck geliefert werden, falls in der Zukunft ein An- oder Umbau ansteht. 

Und weil wir von der Ziegelei Villemoes bei Dänemarks höchster Temperatur brennen, können Sie sicher sein, dass die Farben halten. Deshalb entsteht kein Unterschied zwischen neuem und älterem Gemäuer - solange es sich um dieselbe Variante handelt.